KreisSportBund Rhein-Erft e.V. in Qualitätsbündnis aufgenommen

v.l.n.r.: Dagmar Ziege (LSB), Angelika Pörner (KSB Rhein-Erft), Uwe-Carsten Glatz (KSB Rhein-Erft), Marcel Kessel (KSB Rhein-Erft), Bernhard Ripp (stellvertretender Landrat), Hannah Frorath (Koordinatorin), Meike Wagener (KSB Rhein-Erft)

Das Qualitätsbündnis zum Schutz vor sexualisierter Gewalt des Landessportbundes NRW macht sich für die Prävention von sexueller Gewalt im Sport stark. Zentraler Gedanke dahinter ist die enge Vernetzung und der Transfer von Fachwissen. Nach über 2 Jahren intensiver Arbeit wurde nun auch der KreisSportBund Rhein-Erft e.V. Teil dieses Qualitätsbündnisses.  

Am 22.09.21 konnte mehreren Vertretern des Kreissportbundes im Beisein des stellvertretenden Landrates Bernhard Ripp die Urkunde von der Koordinatorin für das Rheinland übergeben werden. 

Beim KreisSportBund wurden innerhalb des letzten Jahres alle Mitarbeiter im Bereich Prävention sexualisierter Gewalt geschult und auch zwei Ansprechpersonen benannt und ausgebildet. Außerdem wurde ein Schutzkonzept verfasst um innerhalb der Organisation optimal präventiv wirken zu können. 

Der KreisSportBund Rhein-Erft e.V. ist erst der fünfte von über 50 Stadt- bzw. KreisSportBünden in NRW, der Mitglied im Qualitätsbündnis wird. Diese Vorbildrolle möchte der Bund nutzen um möglichst viele Vereine im Kreis dazu anzuregen, ebenfalls Mitglied im Qualitätsbündnis zu werden um so noch mehr zum Schutz von Kindern und Jugendlichen beizutragen. 

Weitere Informationen zum Qualitätsbündnis und den Maßnahmen des KreisSportBundes finden Sie HIER


Aktuelles


Brühler Helden - KAHRAMANLAR e.V. als SchwimmGut-Schwimmschule erneut zertifiziert

Die Brühler Helden - KAHRAMANLAR e.V. - ein Verein mit rund 1.100 Mitgliedern - wurde am Wochenende vom Schwimmverband NRW als lizenzierte…

Weiterlesen

Gute Bilanz zum gemeinsamen Anfängerschwimmprojekt von Rhein-Erft-Kreis und KreisSportBund im Jahr 2021

Im Schulalltag zeigt sich häufig, dass immer weniger Kinder im Grundschulalter schwimmen können und die Corona-Pandemie dies zusätzlich erschwert hat.…

Weiterlesen

Sport für Senioren Wesseling 1980 e.V.- mehr als nur ein Sportverein

Dezemberwanderung auf der Schäl Sick durch die Lülsdorfer Weiden und den Langeler Auwald, am Samstag, 11.12.2021; Startzeit: 09.45 Uhr

Die Wnaderung…

Weiterlesen

LANDESSPORTBUND NORDRHEIN-WESTFALEN FORDERT SPORT- UND BEWEGUNGSGARANTIE FÜR VEREINE

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. (LSB NRW) appelliert eindringlich an die Entscheidungsträger*innen auf Bundes- und Landesebene, bei den…

Weiterlesen

Tennis-Sport Erftstadt Crowdfunding

5 Wochen lang (bis 19.12.2021, 20.00 Uhr) wirbt der TSE um Unterstützung für sein neues, barrierefreies Vereinsheim. Der Verein habt sich ein…

Weiterlesen

Sportlerwahl 2021

Welcher Sportler und welche Sportlerin haben zuletzt besonders geglänzt? Und welche Mannschaft war außergewöhnlich gut? Das sind Fragen, die sich am…

Weiterlesen

Sport-Inklusionstag für Kinder in Kerpen

 Am 30. Oktober veranstaltet der KreisSportBund Rhein-Erft zusammen mit seinen Partnern, der BSG Kerpen-Sindorf, dem TuS Buir und der…

Weiterlesen

Ferienfreizeit beim KreisSportBund Rhein - Erft

In der zweiten Woche der Herbstferien veranstaltet der KreisSportBund Rhein-Erft von Dienstag, 19. Oktober, bis Donnerstag, 21. Oktober, jeweils von…

Weiterlesen

SG Wago & ESV Horrem sind SchwimmGut-Schwimmschulen

Gleich zwei auf einen Streich. In den vergangenen Tagen wurden die Schwimmgemeinschaft Wachtberg-Godesberg 1950 e.V. und der ESV 1925 Horrem e.V. als…

Weiterlesen

Sportlerehrung der Stadt Brühl

Sportlerehrung im Clemens-August-Forum – Bürgermeister Dieter Freytag und der

Vorsitzende des Stadtsportverbands Dr. Michael Groll ehren 70 …

Weiterlesen