StadtSportVerbände

Stadtsportverbände (SSV) sind die kommunalen Gliederungen innerhalb des Kreises und vertreten in der Kommunalpolitik die Interessen des Sports. In den 10 Kommunen des Rhein-Erft-Kreises gibt es aktuell 7 aktive Stadtsportverbände. Sie sind Mitglied im KSB Rhein-Erft und entsenden einen Vertreter in die Ständige Konferenz des Kreissportbundes.

Die ehrenamtlichen Vorstände der SSVen nehmen auf unterscheidliche Weise zahlreiche Aufgaben wahr und treiben stets sportpolitische Überlegungen in ihrer Kommune voran. Unter anderem sind dies:

  • Mitwirkung an der sportpolitischen Willensbildung und Entscheidungsfindung in kommunalen Gremien
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Umsetzung einer Sportentwicklungs- und Sportstättenentwicklungsplanung
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Themen in der Kommune
  • Förderung des Deutschen Sportabzeichens (Abnahme der Prüfungen, Durchführung von Aktionstagen)
  • Ansprechpartner & Kooperationspartner bei den Förderprogrammen "Sportplatz Kommune" & "Moderne Sportstätte 2022"

Bei Fragen zur Mitgliedschaft kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Stadtsportverband.

nicht aktiv

    Friedrich Hölter

    1. Vorsitzender

    zurückgetreten

    Frank Amenda

    Schatzmeister

    nicht aktiv

      nicht aktiv